Kinesiotaping

Die Behandlungsmethode Kinesio-Taping ist eine ganzheitliche und medikamentenfreie Therapiemethode mit einem außergewöhnlich breitem Anwendungsspektrum.

 

Das für die Therapie notwendige und speziell entwickelte Tape besteht aus hochwertiger Baumwolle mit Elastizitätseigenschaften, die dem menschlichen Muskel und der Dicke der Haut ähnlich sind.

 

Die unterschiedlichen Anlagetechnikenermöglichen verschiedene Wirkungsweisen des Kinesio-Tapes:

  • Verbesserung der Muskelfunktionen: Muskeln können entlastet oder in ihrer Funktion unterstützt werden ( Muskelverspannungen, Dysharmonien )
  • Schmerzreduzierung: die Stimulation der Hautrezeptoren führt beim Tragen zur Aktivierung des körpereigenen Schmerzdämfungssystems und damit zur Schmerzlinderung
  • Unterstützung der Gelenke: durch Anregung der Rezeptoren in den Gelenke ( Propriozeptoren ) wird ein besseres Bewegungsgefühl erreicht und die Gelenksatbilität wird mit Hilfe der sogennanten Ligamentanlagen verbessert
  • Aktivierung des Lymphsystems: durch Druckreduktion im betroffenen Gewebe wird der Lymphabfluss verbessert, dadurch wird eine Ödemreduktion erreicht

Akademie und Gesundheits-Kurse

Wertvolle Informationen für Ihre Gesundheit.

hier klicken...

Behandlung auch ohne ärtzliche Verordnung möglich!

Termin-Vereinbarung

Termin gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

0911 24 29 57 20

 

WhatsApp:

0152 04451648

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktionskarte 2018

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SanaMedic GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.