Cranio-Sacral-Therapie

Die Cranio-Sacral-Therapie ist ein alternatives Behandlungsverfahren, bei dem der Therapeut zur Linderung unterschiedlicher Beschwerden spezielle Handgriffe einsetzt. Dieses Verfahren zählt deshalb auch zu den sogenannten manuellen Behandlungsmethoden.

 

Die Handgriffe setzen bei dieser Therapie am Schädel (Cranium) und am Kreuzbein (Sacrum) an. Daher leitet sich auch der Name Cranio-Sacral-Therapie ab.

 

Die Grundidee der Therapie hängt mit der Strömung des Hirnwassers (Liquor), die das menschliche Wohlbefinden stark beeinflusst, zusammen. Liegt eine Veränderung der Hirnwasserströmung vor, können bestimmte Erkrankungen und Symptome auftreten.

 

Das Ziel der Cranio-Sacral-Therapie ist, den normalen Hirnwasserfluss wiederherzustellen. Der Therapeut spürt dazu Störungen der Hirnwasserströmung auf und versucht sie dann durch spezielle Drucktechniken zu beheben. Die Cranio-Sacral-Therapie soll so die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und eine tiefgreifende Heilung anregen.

Akademie und Gesundheits-Kurse

Wertvolle Informationen für Ihre Gesundheit.

hier klicken...

Behandlung auch ohne ärtzliche Verordnung möglich!

Termin-Vereinbarung

Termin gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

0911 24 29 57 20

 

WhatsApp:

0152 04451648

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktionskarte 2018

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SanaMedic GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.